JFA MEETS CLUB Über uns

JFA MEETS CLUB

EIN PROJEKT für alle
die Fußball lieben!

Entdecke die JFA Welt und begleite uns auf diese fantastische Reise!

Die sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre haben die moderne Gesellschaft entscheidend beeinflusst. Dementsprechend ist dies auch beim Fußball zu erkennen. Der Profifußball hat sich radikal verändert, denn er ist immer mehr ein Show-Business geworden. Diese „Scheinkultur“ hat auch den Jugend- und Amateurfußball erreicht. Fußball muss in der Zukunft große Herausforderungen meistern. Einerseits im Bezug auf den Qualitätsstandard der Ausbildung der jungen Spieler und anderseits im Bezug auf die Stabilität und Nachhaltigkeit der Amateurvereine. Der Fußball soll für jedes praktizierende Kind ein strukturierter und schlüssiger Weg sein, der im Einklang mit den Entwicklungs- und Wachstumsstadien ist. Dies wird oftmals unterbewertet. Während manche Aspekte der körperlichen Entwicklung von der Genetik abhängig sind, hängen Aspekte wie Athletik, Mentalität, Technik, Taktik immer von der Qualität der Arbeit ab, welche über mehrere Jahre erfolgt.

Ein Projekt von Profis – Lösungen für Trainer:
  • Aus- und Weiterbildung
  • Innovative Methode
  • Nutzung von neuer Technologie
Ein Projekt von Profis – Lösungen für Amateurvereine:
  • Konstante und fortlaufende Einnahmen
  • Fortlaufende Rendite durch Nutzung moderner Technologie
  • Gewinnung und Erhaltung von Sponsoren

Auch der Charakter der jungen Spieler ist ein entscheidender Faktor in diesem wunderbaren Sport. Man benötigt unter anderem Aufopferungsgeist, Teamgeist und Zielstrebigkeit. Durch die aktuelle Wirtschaftslage haben sich die Wettbewerbsanforderungen gegenüber der Vergangenheit verändert. Auf der einen Seite entsteht ein Mangel an lokalen Sponsoren, auf der anderen Seite hat die Globalisierung neue Ressourcen ermöglicht. Eine davon ist die Technologie, die uns Instrumente in die Hand gibt, an die vor ein paar Jahren nicht zu denken war. Die Frage, die sich jeder, der im Fußballgeschäft tätig ist, stellen muss, ist nur eine: Wie gehen wir mit dieser Veränderung um? Unsere Antwort auf diese Frage: die Gründung des Projekts JFA MEETS CLUB.

"Wir haben die Stärken vieler Profis aus der Branche zusammengefügt und ein Projekt entwickelt, das auf die Bedürfnisse von Trainern und Amateurvereinen zugeschnitten ist. Für uns heißt es, Kräfte und Kompetenzen zu bündeln und dem Fußball neue und wichtige Impulse zu geben, weil Fußball für uns ein Mannschaftssport ist!"
Arbeite mit uns und werde Teil
des JFA MEETS CLUB Projekts!
Get in touch